Wettkampf-Berichte im Detail

Erste Mannschaft überzeugt mit vielen neuen Bestzeiten und etlichen Medaillen beim Zwiebelpokal in Griesheim

18.11.2017 08:22 von Britta Graf-Tiedtke

Das Nationale Zwiebelpokal-Schwimmfest des TuS Griesheim am 18.11.2017 überraschte mit einem sehr großen und vor allem schwimmstarken Teilnehmerfeld von über 400 Schwimmerinnen und Schwimmern aus 23 Vereinen, die meisten davon aus Hessen. Das Einschwimmen fand daher schon eine Stunde früher als geplant um 7.30 Uhr morgens statt. Nach dem guten Saisonauftakt in Weiterstadt vor einigen Wochen konnten Amelie (Jg. 2005), Julia, Emily (beide Jg. 2001) und Jonah (Jg. 2002) zur großen Freude Ihrer Trainerin Britta bei fast allen 23 Starts ihre bisherigen Bestzeiten weiter deutlich verbessern. Julia und Emily erreichten jeweils den 1. Platz in 50 Schmetterling bzw. 100 Brust. Amelie erschwamm Silber in 50 Rücken und 50 Freistil und Jonah konnte sich über Bronze für seinen Wettkampf über 100 Schmetterling freuen. Insgesamt wurde das Treppchen 11 Mal erreicht und auch sonst lagen die vier oft im vorderen Feld ihrer Altersklasse. Dank dieser guten Leistungen unserer kleinen Mannschaft erreichte der WSV-Dieburg in der Mannschaftswertung einen guten 13. Platz.  Der nächste Wettkampf in Groß-Zimmern wird definitiv spannend!

Zurück