Wettkampf-Berichte im Detail

Swim-Team gewinnt Mannschaftswertung beim Gauschwimmfest in Groß-Zimmern am 24. November 2019

29.11.2019 07:30 von Andreas Kettenbach

Die Wettkampfmannschaften des WSV Dieburg haben sich erneut mit guten persönlichen Bestzeiten beim Gauschwimmfest des Turngau Odenwald am vergangenen Sonntag, 24. November 2019, in Groß-Zimmern präsentiert und für ein sensationelles Mannschaftsergebnis gesorgt. 

Wie jedes Jahr hat das Team um Organisator Hans Zimmermann den vielen Schwimmerinnen und Schwimmern aus dem ganzen Landkreis und darüber hinaus einen perfekt organisierten Wettkampf geboten. Hierfür bedanken wir uns ganz besonders bei unserem Schwimmfreund „Zimbo“ Zimmermann, denn schließlich sind es auch die Rahmenbedingungen, die zu den tollen Schwimmzeiten unserer Aktiven beigetragen haben.

Das Swim-Team um Trainer Lars Anders und Andreas Mohrhardt mit Jana Görmer, Jenny Görmer, Amelie Kettenbach, Julia Kettenbach, Isabel Mate, Lilli Mohrhardt, Christine Njipwo, Eva Njipwo Mayeukeu, Lisa Tiedke, Carla Troschke und Kimberly Wöltinger sowie Julian Hofmann, Rojus Mackevicius, Moritz Schneider, Victor Wauer, Jonah Weber und Julian Weiße konnte sich auf den auf unterschiedlichen Schwimmdistanzen gegen die starke Konkurrenz beweisen und sich völlig zu Recht über viele Podiumsplätze freuen. Selbst wenn nicht alle guten Leistungen mit Edelmetall belohnt werden konnten, so stand die Freude über persönliche Verbesserungen, vor allem aber der Spaß am gemeinsamen Sport im Rahmen eines Wettkampfes an erster Stelle. Am Ende konnten die 18 Aktiven 22 Goldmedaillen in Empfang nehmen. 13 Zweitplatzierungen und 4 Drittplatzierungen unterstrichen darüber hinaus das gute Dieburger Mannschaftsergebnis, so dass der Pokal für die beste Mannschaftsleistung unter dem Beifall der nach Groß-Zimmern „mitgereisten“ Eltern und Freunde verdient in die Höhe gehalten werden durfte. Der WSV gratuliert zu den guten Schwimmzeiten und freut sich über die tolle Mannschaftsleistung beim Gauschwimmfest 2019.

Zurück