Unser Trainingsbad

Bad von innen

Unser Trainingsbad verfügt über ein 25 X 10 m großes Becken.
Es stehen 4 Bahnen für das Training zur Verfügung.
Weiterhin bietet unser Trainingsbad ein 1 m Sprungbrett und eine 3 m Sprungplattform.

Die Wassertiefe beträgt 0,9 m bis 3,55 m. Nichtschwimmer- und Schwimmerbereich sind markiert und können mit einer vorhandenen Leine bei Bedarf abgetrennt werden.

Die Wassertemperatur beträgt Sonntags bis Donnerstags 28°C, Freitags 30°C, Samstags 29°C.

Vorhandene Wellenbrecherleinen können zur Abgrenzung der Bahnen genutzt werden. Für den bequemen Einstieg steht eine Treppe zur Verfügung. Zur weiteren Ausstattung gehören 5-m-Leinen und eine Trainingsuhr.

Für Wettkämpfe und Veranstaltungen können weitere Materialien (teilweise kostenpflichtig) zur Verfügung gestellt werden. Wir beraten hier gerne.

Wenn Sie unser Trainingsbad nutzen, stehen Ihnen die angemieteten Zeiten als reine Wasserzeiten zur Verfügung. Fünfzehn Minuten vorher und nachher stehen Ihnen zum Umkleiden zur Verfügung - bei Bedarf nach Absprache auch mehr. Vorbereitungs- und Nachbereitungszeiten am Beckenrand können in Absprache mit den vorhergehenden oder nachfolgenden Nutzern eingeplant werden.

Für alle weiteren Wünsche kontaktieren Sie bitte den Vorstand. Wir sind bemüht, Ihnen das Optimum für Ihren Trainingsbetrieb zur Verfügung zu stellen.

In dem Trainingsbad lagern viele Trainingsmaterialien. 

Eine Neuerung dürfen wir vorstellen: Ab sofort stehen alle Trainingsmaterialien, die dem WSV gehören allen Nutzern zur Verfügung. Diese befinden sich in dem linken großen Lagerraum. Bitte diese Materialien sorgfältig behandeln und wieder ordentlich zurückstellen. Die Entnahme ist nur unter Aufsicht eines Trainers oder einer Trainerin gestattet.

Die Materialien im rechten Lagerraum gehören Nutzern und stehen nicht zur allgemeinen Verfügung. Bitte hier das Eigentum respektieren. Für die Nutzer, die ihr eigenes Material mitbringen haben wir in dem rechten Lagerraum Regale aufgestellt. Bitte hier die Materialien in Körben o. ä. lagern und sparsam mit dem Lagerplatz umgehen.

Das Trainingsbad ist vom 1. September bis zum 31. Mai des Folgejahres geöffnet.
Der Trainingsbetrieb findet an sieben Tagen in der Woche (auch an Feiertagen) von 8.00 - 23.00 Uhr statt.
Darüber hinausgehende Zeiten auf Anfrage.