Überspringen zu Hauptinhalt

Die Aufbaugruppe besteht aus Schwimmer*innen im Schulkind-Alter (8-12 Jahre).

Wer 100m sicher und ohne Hilfsmittel schwimmen kann und die grobe Technik von Rücken, Brust und Kraul beherrscht, ist in der Aufbaugruppe richtig angesiedelt.

Die Aufbaugruppe baut auf der Einsteiger-Gruppe auf, d.h. die 4 Schwimmarten (Delfin, Rücken, Brust und Kraul) werden verbessert und spezialisiert. Dazu gehört natürlich die Konkretisierung der Technik, aber auch ein guter Startsprung, die richtige und schnelle Tauchphase und die (Roll-)Wenden werden trainiert.

Natürlich kommt auch der Spaß nicht zu kurz. Oft dürfen die Kinder am Ende ein bisschen spielen oder springen. Auch wird das Training mit Hilfsmitteln wie Brett, Pullboy oder Ringen gestaltet.

Ziel ist aber nicht nur die Verbesserung der Technik. Vor allem wollen die Schwimmer*innen schneller werden und so auf Wettkämpfen glänzen.

In einem Jahr nehmen wir ca. an 3- 5 Wettkämpfen teil, sowohl Heimwettkämpfe wie den Vereinsmeisterschaften, aber auch in der Umgebung stellen wir unser Können unter Beweis (z.B. beim Rödermarkschwimmen).

Dabei ist es schön zu sehen, wie die Kinder sich im Laufe der Zeit verbessern, wenn sie regelmäßig am Training teilnehmen und immer öfter freudestrahlend mit einer Medaille auf dem Treppchen stehen können. Dies ist eine große Motivation und steigert den Spaß am Schwimmen.

Das Anmeldeformular finden Sie hier.

Trainer*in: N.N.

Trainingszeiten:

Montag + Mittwoch: 16:00 – 17:00 Uhr

In der Freibadsaison (01.06. – 31.08.) bleiben die Zeiten gleich. Eine Viertelstunde vor dem Training wärmen sich die Kinder zusammen auf.

Kontakt: aufbau-trainer@wsv-dieburg.de

An den Anfang scrollen